Webtrekk ist einer der Marktführer für Customer Intelligence und Marketing Analytics in Europa. Wir unterstützen Marketer und Datenanalysten dabei, das Verhalten ihrer Webseiten- und App-Nutzer kanalübergreifend zu verstehen, zu analysieren und gezielt für Marketing-Maßnahmen zu nutzen.

Unsere auf First Party-Daten basierende Lösung sorgt bei unseren Kunden für eine maximalen Datentiefe. Wir erfüllen höchste Datenschutzstandards und sind TÜV-zertifiziert. Die Datenspeicherung erfolgt auf Servern in der Europäischen Union.

Unser Hauptsitz befindet sich in Berlin, weitere Niederlassungen sind in Italien, Großbritannien, Frankreich, Polen und die Vereinigten Staaten. Weltweit vertrauen mehr als 3.000 Kunden auf unsere Lösungen – so u. a. FlixBus, Deutsche Telekom, ING und Esprit. Seit 2019 gehören wir zum Marketing-Technologie-Dienstleister Mapp.



Webtrekk in Zahlen:

·         Top-Anbieter für Premium-Analytics in der DACH-Region

·         Cross-Channel-Marketing aus einer Hand – u. a. via E-Mail, Push, SMS, Remarketing und Overlays

·         1.350 Server für eine hoch performante Infrastruktur

·         89 Mrd. Server-Aufrufe pro Monat

·         7 der Top 25 Banken in Europa setzen auf Webtrekk

·         7,8 Mrd. kundenseitig generierter E-Commerce-Umsatz

·         7 der Top 15 der deutschen E-Commerce-Unternehmen nutzen Webtrekk

·         9 Standorte weltweit – darunter in den USA, UK, Frankreich und Italien



Marktführer für Customer Intelligence und Marketing Analytics – seit 2004

Webtrekk gibt es seit 2004. Heute sind wir führend im europäischen Markt für Customer Intelligence und Marketing Analytics. Wir bieten eine einzigartige Plattform, die Marketer und Datenanalysten dabei unterstützt, anonymisierte Nutzer- und Marketingdaten über alle Geräte hinweg zu erfassen, zu verknüpfen sowie für hochgradig personalisierte Marketing-Kampagnen einzusetzen.

Wir sind eine offene Lösungsplattform, mit deren Hilfe Unternehmen aus dem Mittelstand, im Enterprise-Segment sowie aus dem Agentur-Bereich ihren Kunden eine optimale Customer Experience bieten können. Unsere Kunden unterstützen wir durch innovative und leistungsstarke Technologien, damit sie ihre digitale Transformation managen und ihre Business-Aktivitäten in allen relevanten Online-Kanälen optimieren können.

Wir schaffen die Voraussetzung für ein datengetriebenes Marketing und detaillierte Daten-Insights, damit unsere Kunden ihre Nutzer besser verstehen und gezielt agieren können. Zugleich respektieren wir die Rechte jeden einzelnen Nutzers, in dem wir die aktuellen DSGVO-Vorgaben vollumfänglich einhalten.


Kunden-Insights für höchste Ansprüche  

Webtrekk ermöglicht Webseiten- und App-Daten sowie Informationen aus Drittsystemen erfolgreich zusammenzuführen und im Cross-Channel nutzbar zu machen. Hierbei bieten wir u. a. Predictive Analytics an, um Conversions- und Churn-Prognosen für jeden einzelnen Nutzer zu erstellen. Auch die kanalüberspannende Hyperpersonalisierung durch gezielte Produktempfehlungen ist einfach und effektiv möglich.

Zugleich können Marketer und Datenanalysten mit uns Rohdaten in Echtzeit an Ihre Business Intelligence- und Data Warehouse-Systeme weiterreichen und verarbeiten. Daten lassen sich aber auch direkt auf unserer Plattform durch Dashboards übersichtlich und ansprechend aufbereitet visualisieren – und mit anderen Datenquellen verknüpfen.

Durch Audience Stream sind zudem Daten kanalübergreifend für maßgeschneiderte Remarketing-Kampagnen nutzbar. Unsere Cross Device Bridge umfasst einen kooperativen Datenpool, der es ermöglicht, Nutzer anonymisiert und ohne Login geräteübergreifend zu begleiten. Kurzum: All unsere Lösungen helfen dem Marketer und Datenanalysten dabei, Daten zu erfassen, zu analysieren und im Cross-Channel zu aktivieren.



Ein Mapp-Unternehmen – seit 2019           

Seit 2019 gehören wir von Webtrekk zum Marketing-Technologie-Dienstleister Mapp. Wir ergänzen uns geradezu perfekt und bieten eine nahtlose End-to-End Customer Experience. Die Verknüpfung basiert auf First Party-Daten und ist darauf ausgelegt, die Customer Journey jeden einzelnen Nutzers kanalübergreifend zu individualisieren.

Unsere Angebote sind zu einem vollintegrierten Lösungspaket zusammengefügt, sodass Kunden ihre Daten einfach und effektiv generieren, auswerten und unmittelbar in Kunden-Engagement umwandeln können. Hierbei dreht sich alles darum, auf Grundlage von Echtzeit-Informationen und präziser Insights regelmäßig Interaktion bei den Nutzern unserer Kunden anzustoßen. Das kombinierte Angebot bietet eine sichere, kostengünstigere und leistungsstärkere Alternative zu herkömmlichen Marketing Clouds.

Steve Warren
Steve Warren
CEO, Mapp

Juhan Lee
Juhan Lee
CTO, Mapp

John Fitzgerald
John Fitzgerald
CFO, Mapp / Geschäftsführer, Webtrekk


Chris Frasier
CCO, Mapp

Norman Wahnschaff
Norman Wahnschaff
CTO / Geschäftsführer, Webtrekk

Ferdinand von Humboldt
Ferdinand von Humboldt
CFO/COO, Webtrekk

Michael Diestelberg
Michael Diestelberg
VP Product & Marketing


Maurizio Alberti
VP Sales


Grigori Karlik
VP Engineering,
Webtrekk


Michelle Middleton
VP Global Legal & Corporate Affairs

Für Informationen zum Mapp Leadership Team hier klicken.



Zufriedene Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen

Mehr als 3.000 Unternehmen setzen auf die Lösungen und Dienstleistungen von Webtrekk und Mapp. Über 300 Mitarbeiter bieten unseren Kunden ein gezieltes Know-how für unterschiedlichste Projekte und Herausforderungen. Kunden sind E-Commerce-Größen wie Hugo Boss und Esprit, europäische Banken wie BNP Paribas, ING und die KfW Bankengruppe, Publisher wie Die Zeit oder das Handelsblatt, Telekommunikationsriesen wie die Deutsche Telekom sowie führende Unternehmen in ihrem jeweiligen Segment wie Esprit, FlixBus oder MyToys.


Von Kunden-Insights zu maßgeschneiderten Cross-Channel-Marketing

Das Webtrekk-Angebot ist perfekt mit dem Cross-Channel-Marketing von Mapp verzahnt. Wir bieten umfangreiche Synergien bei der Datenanalyse und einem effektiven Echtzeit-Marketing per E-Mail, Push-Nachricht und Co., um hochgradig individuelle Kundeninteraktionen anzustoßen. Unsere Kunden profitieren von einem gesamtheitlichen Angebot, das keine Wünsche offen lässt. Das gemeinsame Angebot ist „out of the box“ für unterschiedlichste Branchen nutzbar – und lässt sich ohne größeren Aufwand individuell anpassen. Kunden profitieren nicht zuletzt von unseren kombinierten Möglichkeiten durch Machine Learning, Data Science und Automatisierung – und können dadurch zusätzliche Marketing-Potentiale abrufen.



Schützen Sie Ihre Daten mit Webtrekk und Mapp

Der Schutz persönlicher Daten gehören zur DNA von Webtrekk und Mapp. Wir stehen für die anonymisierte Datenerfassung auf Webseiten, in Apps sowie anderen Marketing-Kanälen. Wir erheben keine personenbezogenen, sondern nur pseudonymisierte Daten. Zugleich werden Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Unsere Datenzentren befinden sich in der Europäischen Union und unsere Rechenzentren entsprechen dem ISO 27001-Standard. Darüber hinaus sind wir ePrivacy-zertifiziert, DSGVO-konform und verfügen über das TÜV-Zertifikat „Geprüfter Datenschutz“.



First Party-Daten für DSGVO-konformen Datenschutz

Unseren Kunden ermöglichen wir die komplette Kontrolle über die eigenen Daten. Data Ownership bedeutet für uns, dass allein unsere Kunden auf ihren Daten zugreifen können. First Party-Daten sind ein besonders wertvolles Gut – und der Schlüssel für eine erfolgreiche Datenstrategie. Zugleich profitieren unsere Kunden von einer kompletten Mandantentrennung. Die Kombination unserer Lösungen mit Mapp erfolgt bei voller Einhaltung aller relevanten Datenschutz-Anforderungen.



Datenschutz & Datensicherheit mit Mapp

Auch die Mapp-Angebote sind komplett DSGVO-konform ausgelegt und erfüllen höchste Ansprüche in puncto Datenschutz. Zudem ist Mapp gemäß der international maßgeblichen Standards ISO 27001 und ISO 27018 zertifiziert. Damit sind das Sicherheitsmanagement sowie der Schutz personenbezogener Daten in der Cloud testiert. Zugleich ist Mapp vom Internet-Verband eco im Rahmen des europäischen Whitelist-Projekts „Certified Senders Alliance“ zertifiziert.



Informationelle Selbstbestimmung ohne Abstriche

Darüber hinaus sind wir von Webtrekk ein Unterzeichner des Privacy Manifesto. Wir setzen uns damit für die Stärkung der informationellen Selbstbestimmung in der digitalen Gesellschaft ein, insbesondere durch die Verwendung und Verbreitung datenschutzfreundlicher Praktiken und Innovationen.



Häufige Fragen:

Was macht den Fit von Webtrekk und Mapp aus?

Webtrekk steht für die anonymisierte Datenerfassung auf Webseiten und in Apps und kann Daten aus Drittsystemen wie CRM und ERP aufnehmen. Auch können wir Mapp-Daten aus dem E-Mail-, Push- und SMS-Kanal sowie anderen Kanälen integrieren. Kunden profitieren nicht zuletzt davon, dass unsere Insights und Segmente in allen von Mapp unterstützten Marketing-Kanälen einfach und effektiv nutzbar sind.

Wie ist das Zusammenspiel von Webtrekk und Mapp organisiert?

Die Geschäftsleitung und Mitarbeiter von Webtrekk sind Mapp eingegliedert – agieren aber auch künftig unabhängig und selbstständig. Interessenten können sowohl Webtrekk als auch Mapp ansprechen – wir tauschen uns regelmäßig aus. Kundenverträge können auch in Zukunft direkt mit uns von Webtrekk geschlossen werden, wobei wir eine Fülle an Service-Leistungen anbieten.

Welche Auswirkungen hat es für Kunden, dass Webtrekk ein Mapp-Unternehmen ist?

Wir von Webtrekk wollen auch künftig mit unseren Kunden wachsen – und unsere Technologie-Plattform im Zusammenspiel mit Mapp kontinuierlich weiterentwickeln. So können Webtrekk-Kunden etwa für eine erfolgreiche Eins-zu-Eins-Personalisierung auf Webseiten den Content-Editor von Mapp („WYSIWYG“) nutzen. Gemeinsam mit Mapp wollen wir zu einem weltweit führenden digitalen Marketing-Plattform mit einzigartigen Personalisierungsmöglichkeiten werden – und eine nahtlose Customer Experience auf Webseiten, in Apps, E-Mails, Push-Nachrichten und anderen Marketing-Kanälen anbieten.