Customer Stories

 

67% weniger Ad Impressions pro Anmeldung nötig

Sehen Sie hier, wie der deutsche Verlag Südkurier Medienhaus mit Webtrekk Segmente und Layer eingesetzt hat, um die Wirksamkeit seiner Newsletter-Registrierungskampagnen zu steigern.


Webtrekk versteht unser Business. Ich sehe Webtrekk nicht nur als Tool. Ich sehe Webtrekk als Partner, der uns bei unseren Herausforderungen hilft.

Özgür Dogan, Chief Marketing Officer bei Hepsiburada

 

Wie AXA Health Keeper

erweiterte E-Mail segmentierung einsetzt. +60% Newsletter-Abonnements

Wie Defshop Facebook und nutzerzentrierte Daten nutzt,

um Engagement und Sales zu steigern. Resultat: +72% Conversion. -24% Bouncerate.

 

Online der Lead, offline die Conversion

Die Leads werden online teuer eingekauft, doch die eigentliche Conversion findet “offline” statt: Keine ungewöhnliche Herausforderung für Unternehmen, die ihr Online-Marketing qualitativ bewerten wollen. Der weltweit führende Online-Reiseanbieter Expedia setzt dafür auf das Webtrekk User Relationship Management (URM).


Ein großer Vorteil von Webtrekk ist der Besitz der Daten. Das ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal. Es ist Webtrekks Philosophie. Die eigenen Daten zu besitzen und mit ihnen machen zu können, was man will, ist zentral. Alles andere ist sekundär.


Florian Heinemann, Managing Director bei Project A Ventures

 

Wie Tweakers Webtrekk zur Optimierung des Besucherverhaltens nutzt

Tweakers steht der Herausforderung gegenüber, jeden Monat Millionen von Besucherinteraktionen optimieren zu wollen. Durch Webtrekk stehen der niederländischen Website umfassende Analysen dieser entscheidenden Interaktionen zur Verfügung. Die Optimierungsbeispiele dieser Fallstudie zeigen wie Tweakers Webtrekk nutzt um sein Wachstum und seine Internetpräsenz zu stärken.

 


Ich liebe die Predictions. Dank ihnen wissen wir, welche User in Zukunft wertvoll sein können.


Siegfried Stepke, Gründer und CEO von e-dialog

 

Der Mythos der zufälligen Tablet-Klicks

Diese Customer Story zeigt, wie InSkin Media – ein Werbetechnologie-Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Onlinebranding-Kampagnen zu entwickeln – es geschafft hat, mit Webtrekk Aktivitäten über verschiedene Geräte hinweg zu tracken. (auf Englisch)